7. Schildbürger Distanz

Verschoben auf 2021

Reiter und Fahrer im spannenden Wettlauf durch die Dahlener Heide:

Vom 1. bis 3. Mai 2020 sollte die Pferdesport-Arena Schildau wieder Gastgeber der Schildbürger Distanz sein.
Aufgrund der aktuellen Lage wird das Distanzreiten auf 2021 verschoben. Wir informieren baldmöglichst über den neuen Termin.

Ihr Kontakt zu den Organisatoren:

Privilegierte Schützengilde Schildau e.V.
Peggy Lüdeke-Triest und Sven Lüdeke
Tel.: 03525/5290605
Mobil: 01733957542 oder 01607478347
E-Mail: schildbuerger.distanz@gmail.com

Ausschreibung und Nennformular stehen Ihnen nachfolgend zum Download bereit.

Distanz_Startseite

Nordsachsen wird Austragungsort für Weltmeisterschaft

Im Rahmen der PARTNER PFERD präsentierte sich die Pferdesport-Arena Schildau am neu gestalteten Messestand. Der Landrat des Landkreises Nordsachsen, Kai Emanuel und der Vereinschef der Schildauer Schützengilde, Wolfgang Rühling trafen sich am letzten Messetag am Stand in Halle 3.

Stolz verkündeten beide das Veranstaltungshighlight des Jahres 2020. Erstmals wird in der Pferdesport-Arena Schildau eine Weltmeisterschaft und damit auch die erste Weltmeisterschaft im Landkreis Nordsachsen ausgetragen.

Partner Pferd 2020

Vom 16. bis 19. Januar 2020 begrüßen wir Sie an unserem Stand auf der Leipziger Messe (Halle 3 Stand E18).

Austragungsort der WM der Pony-Fahrer präsentiert sich auf PARTNER PFERD in Leipzig

Flotte Pferde, ungewöhnliche Parcours und tolle Wettkampfatmosphäre – dafür steht die Pferdesport-Arena Schildau. Im Herbst vergangenen Jahres wurden bei uns die Teilnehmer der Weltmeisterschaft der Pony-Fahrer 2019 gesichtet. 50 Fahrer aus acht Ländern sorgten für faires Kräftemessen und internationales Flair auf der Wettkampfbahn. Genauso sportlich geht es beim diesjährigen globalen Groß-Ereignis weiter: Im 15ten Jahr ihres Bestehens wird die Pferdesport-Arena Schildau selbst zum Austragungsort der Weltmeisterschaft der Pony-Fahrer.

Wissenswertes rund ums Thema Pferd gibt es für Besucher während der PARTNER PFERD vom 16. bis 19. Januar auf dem Leipziger Messegelände. Als Treffpunkt merken sich Pferdenarren und Freunde der Schildauer Pferdesport-Arena in Halle 3 den Stand E18 vor. Der Trägerverein, die Privilegierte Schützengilde Schildau, hat sich für interessierte Gesprächspartner extra ein Gewinnspiel einfallen lassen. Der ermittelte Sieger erhält eine PlayStation 4 Pro.

Höhepunkt 2019

WM-Sichtung

Vom 2. bis 4. August 2019 begrüßen wir die Anwärter zur Teilnahme an der WM der Pony-Fahrer.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Das sagen unsere Experten

„Die Pferdesport-Arena Schildau erfüllt alle Ansprüche für Fahrsport auf höchstem Niveau. (…) Da denke ich zum Beispiel an den neuen Dressurplatz, der ist sensationell. Hinzu kommt, dass die ganze Gemeinde Schildau sehr pferdefreundlich ist und der Verein, der eigentlich ein Schützenverein ist, die Anlage und die Veranstaltungen auf ihr sehr professionell und mit großem ehrenamtlichem Engagement betreibt.“ Friedrich Otto-Erley, FN-Beauftragter
"Als Landrat des Landkreises Nordsachsen und natürlich auch als Sportler erfüllt es mich mit Stolz, eine Anlage in unserer Region zu wissen, die nationale und internationale Anforderungen erfüllt - eine Anlage, die nicht nur von den Pferdesportverbänden gelobt wird, sondern auch von Besuchern aus nah und fern und die natürlich von den Fahrern gern genutzt wird." Kai Emanuel, Landrat des Landkreises Nordsachsen
"Es ist unglaublich, so eine Anlage wie die Pferdespot-Arena Schildau habe ich noch nicht gesehen. Durch die Komprimiertheit der Hindernisse ist die Zuschauerfreundlichkeit top. Alle sprechen davon, dass das Ehrenamt ausstirbt, am Beispiel der Pferdesport-Arena Schildau sieht man, was mit vereinten Kräften durch ehrenamtlich Tätige machbar ist." Soenke Lauterbach, Generalsekretär der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)